Massenchoreographie im Stadion, Tag der Legenden Hamburg, Millerntor-Stadion Zurück
Teambuilding & Public EventsTeambuilding & Public Events

Nestwerk Tag der Legenden

2012-2014 entwickelte und realisierte NWC Tanz-, Raum- und Massenchoreographie für die Eröffnungszeremonie des Tag der Legenden im Millerntor-Stadion Hamburg. Die Mitwirkenden haben dem Publikum kräftig eingeheizt und den Fußball-Legenden einen runden Spiel-Auftakt geliefert:

2014 begeisterten 83 junge Hobby-Tänzer verschiedener Hamburger Tanzcrews wie Dream Dance Factory, Claudia Daniel’s Dance, HDJ Billstedt, Stage School und HT16 die 24.000 Fußballfans auf den Tribünen. Musikalisch begleitet wurden sie dabei vom 120-Mann-starken Chor der The Young ClassX mit der eigens von Michael Zlanabitnig und Chris Buseck komponierten Hymne „Kleine Helden, große Legenden“.

2013 fanden sich insgesamt 130 unterschiedlichste Akteure bestehend aus der Marchingband `Magic Melody`, dem Spielmannszug Bredstedt, den Cheerleadern `Blue Angels` und der Hip Hop Crew um  Neddy Tobien, sowie die Band Santiano zur gemeinsamen Show zusammen.

2012 starteten 150 Chor-Kinder der The Young ClassX, 40 Trommler von Fogo de Samba, 8 Breakballer/Freestyler/Salti-Springer  von Your Act, sowie der Sänger Volkan Baydar. Zum Video

  • Unser Job: Idee, Konzeption, Choreographie
  • Kunde: NestWerk e.V.
  • Projekt: Opening Ceremony